Schöne Zähne, schöner Tag!|Downloads |Der Kontakt für Zähne! |Anfahrt|Sitemap|Impressum|Datenschutz
Das sind wir (ALT+D)
Unser Service (ALT+U)
Zahn Info (ALT+Z)
Kinderecke (ALT+K)
Aktuelles
Schöne Zähne, schöner Tag!

Langlebig mit perfekter Optik

Viele Patienten wünschen zahnfarbene Füllungen, die vom natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden sind. Das können Goldinlays aufgrund ihrer Farbe nicht leisten. Keramikinlays erfüllen diesen ästhetischen Anspruch. Sie sind zahnfarben, lichtdurchlässig, stehen dem natürlichen Zahnmaterial mit seinem opalisierenden Glanz optisch in nichts nach und sind über Jahre farbbeständig.

Zum Einsetzen des Keramikinlays wird ein spezieller Kleber verwendet, der dem Komposit ähnlich ist. Durch die Verklebung entsteht fast eine Einheit aus Füllung und Zahn. Keramikinlays können entweder im zahntechnischen Labor angefertigt oder mit Hilfe der modernen Digitaltechnik direkt in der Zahnarztpraxis hergestellt werden.

Damit das Keramikinlay dick genug ist und nicht so leicht zerbricht, muss relativ viel gesundes Zahnmaterial entfernt werden. Da Keramik mindestens genauso hart ist wie der natürliche Zahnschmelz, können nicht exakt passende Keramikinlays gegenüberliegende Zähne beschädigen. Aufgrund der Bruchempfindlichkeit sollten Patienten, die unter Zähneknirschen leiden, eventuell auf andere Materialien ausweichen.

Bisherige Studien zu Keramikinlays zeigen eine Haltbarkeit, die an Goldinlays heranreicht. Im Gegensatz zu Goldinlays ist es jedoch möglich, dass Teile der Keramik abplatzen oder zerbrechen und das Inlay neu gefertigt werden muss. Die aufwendige Vorbereitung und Herstellung, sowie das Einkleben der Keramiken verursachen höhere Kosten als herkömmliche Versorgungen. Daher werden sie nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst und müssen vom Patienten bezahlt werden.








Kontakt Family Dentist


© 2014 Zahnarzt Dr. Cyrus Ansari                                                 Dres. C. und F. Ansari, O. Bohling - Bahnhofstr. 36 - 35037 Marburg - Tel.: 06421-65539

Angstbehandlungen  |  Selbsteinschätzung  |  Angstanamnese  |  Das erste Gespräch  |  Entspannungsmöglichkeiten  |  Zahnärztliche Hypnose  |  Psychologische Unterstützung  |  Medikamentöse Unterstützung  |  Vollnarkose/Sedierung  |  Alternativmedizin-Tipps  |  Literatur-Aktuelle StudienÄsthetik  |  Fotodokumentation  |  Bleaching  |  Chirurgische Maßnahmen  |  VeneersEndodontie  |  DurchführungFüllungstherapie  |  Amalgam  |  Kunststofffüllung  |  Glasionomerzement  |  Kompomerfüllungen  |  Gold-Inlays  |  Keramik  |  Keramische Inlays&Teilkronen  |  Fazit  |  Was die Krankenkasse zahltImplantologie  |  Was sind Zahnimplantate?  |  Materialien  |  Voraussetzungen  |  Vorteile durch ImplantateKinderbehandlung  |  Der erste Zahnarztbesuch  |  Zahnversorgung  |  Behandlungsarten  |  Vorsorge  |  ElterninfoParodontologie  |  Ursachen der Parodontitis  |  Formen der Parodontitis  |  Behandlung der Parodontitis  |  Recallsystem zur NachsorgeProphylaxe  |  Professionelle Zahnreinigung  |  KinderprophylaxeVollnarkose/Sedierung  |  Sedierung  |  Analgosedierung  |  Vollnarkose  |  KindernarkoseZahnärztliche Hypnose  |  Hypnose  |  Ablauf  |  Häufige Fragen  |  KostenZahnersatzFestsitzender Zahnersatz  |  Herausnehmbarer Zahnersatz  |  Zahnersatz auf Implantaten



KinderbehandlungAngstbehandlung | LachgasbehandlungÄsthetikImplantologie